Jobs

Festanstellung Junior C++-Entwickler (m/w)

let’s dev | Blog

Blog

Top!

let’s dev | Scroll to top
let’s dev | Scroll to next content item

Hello

let’s dev | Scroll to previous content item

Junior C++-Entwickler (m/w)

Das ist Dein Job

Das bringst Du dafür mit

Zeig uns Deine Erfahrung. Und Deine Neugier. Am besten gleich hier:

let’s dev

Dieser Job ist nichts für dich?

Wir suchen außerdem

Alle Jobs

Was ist C++?

Die Programmiersprache C++ wird für System- und Anwendungsentwicklung genutzt. Die Sprache, die 1979 als Erweiterung von C entstand, ist verbreiteter Standard und Grundlage für die Entwicklung weiterer Programmiersprachen wie Java, JavaScript, Objective C oder C#. Um die einheitliche Weiterentwicklung von C++ sicherzustellen, wurden mehrfach Standardisierungen wie beispielsweise der Standard C11 aus dem Jahr 2011 definiert. Der Vorteil von C++ liegt vor allem in der Bandbreite der Nutzungsmöglchkeiten, die von der Konzeption und Umsetzung von Software bis hin zur Wartung bestehender Systeme reichen. Beispiele für in C++ geschriebener Software sind etwa Betriebssysteme aller Art, Browser oder Treiber.

Was müssen festangestellte C++-Entwickler können?

Neben der Konzeption und Programmierung von Anwendungen zählen zu den Aufgaben eines C++-Entwicklers auch die Dokumentation der Entwicklung sowie die Pflege und Wartung der Architektur. Essentiell sind für C++-Entwickler fundierte Kenntnisse in der gleichnamigen Programmiersprache. Darüber hinaus ist für die C++-Entwicklung auch ein grundsätzliches Verständnis im Umgang mit Datenbank gefordert.

Ein abgeschlossenes Studium ist für den Berufseinstieg als C++-Entwickler durchaus von Vorteil jedoch nicht zwingend ein Einstellungskriterium. Auch eine Ausbildung oder ein Quereinstieg, wie er in der IT-Branche häufig vorkommt, sind möglich. Im Allgemeinen sollten C++-Entwickler eine lösungsoriente Arbeitsweise vorweisen können und die Bereitschaft mitbringen sich kontinuierlich weiterbilden zu wollen.